Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Beiträge zum Wissenschaftsjahr 2012 willkommen

Das Wissenschaftsjahr des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) steht 2012 unter dem Motto: "Zukunftsprojekt ERDE". Ab sofort können sich Organisationen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft auf www.fona.de mit Veranstaltungen, Projekten und Kampagnen als Partner für das Wissenschaftsjahr 2012 bewerben.

„2012 wird das Jahr der Nachhaltigkeitsforschung“ – so hat es Bundeskanzlerin Angela Merkel am 20. Juni 2011 auf der Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) in Berlin angekündigt. Das Wissenschaftsjahr 2012 unter dem Motto „Zukunftsprojekt ERDE“ – Forschung für nachhaltige Entwicklungen folgt den Wissenschaftsjahren „Die Zukunft der Energie“ 2010 und „Forschung für unsere Gesundheit“ 2011. Um sich über das Wissenschaftsjahr 2012 zu informieren und Projektideen vorzustellen, haben sich interessierte Organisationen am 17. und 18. Oktober 2011 im Rahmen des 8. BMBF-Forums für Nachhaltigkeit in Bonn getroffen. Die Präsentationen untergliederten sich in die drei Schwerpunktthemen des Wissenschaftsjahres „Anders Leben“, „Anders Wirtschaften“ und „Umwelt bewahren“. Ziel ist es, Forschung zur nachhaltigen Entwicklung sichtbar und erlebbar zu machen. Themen sind zum Beispiel Bionik, Urban Farming, Morgenstadt, Biodiversität oder der Verlust der Nacht. Die Präsentationen sind im Internet auf der Website www.fona.de einzusehen. Die Veranstaltung bildete den Auftakt der Partneranmeldung für das Wissenschaftsjahr. Ab sofort können interessierte Organisationen ihre Projekte unter www.fona.de anmelden sowie weitere Informationen erhalten.

<