Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Dialogplattform

Kontinuierlich im Gespräch bleiben – voneinander lernen und Lösungen entwickeln

Die Dialogplattform dient dem regelmäßigen Informationsaustausch und der Diskussion über aktuelle Themen und die Aktivitäten der Aktionsplattform. Der Austausch wird auf verschiedenen Ebenen organisiert.

Dialogforen

Im Zentrum stehen jährliche öffentliche Dialogforen, die allen Interessierten aus Wirtschaft und Naturschutz die Möglichkeit bieten, die Fortschritte von „Unternehmen Biologische Vielfalt 2020“ zu erörtern und neue Aktivitäten anzustoßen. Zudem bieten sie Gelegenheit, wechselnde aktuelle Themen in Deutschland und auf europäischer Ebene zu diskutieren. Die Dialogforen „Biodiversität und Unternehmen“ finden bereits seit 2010 statt.

 Dialogforum 2016 "Unternehmen Biologische Vielfalt 2010" am 15. März 2016

 Dialogforum 2015 "Unternehmen Biologische Vielfalt 2020" am 26. März 2015

 Dialogforum 2014 "Unternehmen Biologische Vielfalt 2020" am 31. März 2014

 Dokumentation der Dialogforen Nachhaltige Naturnutzung/Unternehmen

Initiativkreis

Der Initiativkreis setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern aus dem Kreis der unterstützenden Organisationen zusammen. Er wirkt als strategisches Begleit- und Steuerungsgremium und kommt auf Einladung des Umweltministeriums mehrmals im Jahr zusammen.

Webseite „Unternehmen Biologische Vielfalt 2020“

Die Webseite liefert zunächst Basisinformationen und wird Zug um Zug ausgebaut. Sie ist Teil von www.biologischevielfalt.de, dem umfangreichen Portal zur Nationalen Strategie für biologische Vielfalt.

Koordinierungsstelle

Ständiger Anlaufpunkt für alle Interessierten ist die eingerichtete Koordinierungsstelle, die bei der 'Biodiversity in Good Company‘ Initiative angesiedelt ist, einem der Partner der Plattform.

 Kontakt zur Koordinierungsstelle.

Kontaktnetzwerk IHKs, HWKs, Verbände und Länderministerien

Im Rahmen von „Unternehmen Biologische Vielfalt 2020“ wird ein Kontaktnetzwerk aus Ansprechpartnern in Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Verbänden und Länderministerien aufgebaut. Damit entsteht eine neue Kommunikationsstruktur für den Austausch und die Verbreitung von Informationen zum Thema Wirtschaft und biologische Vielfalt. Der Aufbau und das Management des Kontaktnetzwerks erfolgt in der Koordinierungsstelle durch  RA Dr. Katharina Mohr.

 Weitere Informationen zum Kontaktnetzwerk

Dialogforum 2016

Am 15. März 2016 veranstaltete das Bundesumweltministerium in Berlin das

 Dialogforum "Unternehmen Biologische Vielfalt 2020".

 Dokumentation Dialogforum 2016