Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Jugendkongress Biodiversität 2014 – Jetzt anmelden!

Unter dem Motto „Jugend|Zukunft|Vielfalt" findet vom 18. bis 21. September der Jugendkongress Biodiversität 2014 statt, diesmal im Naturerbe-Zentrum RÜGEN. Junge engagierte Menschen zwischen 18 und 27 Jahren sind eingeladen, sich zum Thema biologische Vielfalt auszutauschen. Bis zum 23. April können sich Jugendliche mit einem Projekt oder einer Idee zum Thema Nachhaltigkeit und Biodiversität unter www.jugend-zukunft-vielfalt.de für den Kongress bewerben. Veranstaltet wird der Jugendkongress vom Bundesumweltministerium (BMUB), dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). 

„Wir wollen Jugendliche und ihre Interessen stärker in die Diskussion und Umsetzung der von der Bundesregierung 2007 beschlossenen ‚Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt‘ einbinden“, erklärt BfN-Präsidentin Prof. Dr. Beate Jessel. „Außerdem soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Plattform geboten werden, um sich über ihre diesbezüglichen Aktivitäten auszutauschen, gemeinsam neue Ideen zu entwickeln und so andere junge Menschen zu motivieren, sich für den Schutz der biologischen Vielfalt einzusetzen.“ 

„Biodiversität – die Vielfalt des Lebens auf der Erde – bezieht sich auf die Vielfalt der Ökosysteme wie Lebensgemeinschaften, -räume und Landschaften, auf die Artenvielfalt und auf die genetische Vielfalt innerhalb der Arten“, erkl