Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Initiativkreis

Initiativkreis als Begleit- und Steuerungsgremium

Der Initiativkreis arbeitet als strategisches Begleit- und Steuerungsgremium von „Unternehmen Biologische Vielfalt 2020“. Ihm gehören Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten Gründungsorganisationen an, darunter neben Bundesministerien und Behörden die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft, führende Naturschutzorganisationen sowie einige auf das Thema Biodiversität spezialisierte Organisationen aus Wirtschaft und Naturschutz. Der Initiativkreis kommt auf Einladung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) mehrmals im Jahr zusammen.

Zusammensetzung des Initiativkreises von "Unternehmen Biologische Vielfalt 2020"

Ministerien

  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Behörden

  • Bundesamt für Naturschutz (BfN)
  • Umweltbundesamt (UBA)

Spitzenverbände der Wirtschaft

  • Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI)
  • Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW)
  • Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK)
  • Handelsverband Deutschland (HDE)
  • Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)

Umwelt-/Naturschutzverbände

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Naturschutzbund Deutschland (NABU)
  • WWF Deutschland

Unternehmensnetzwerke

  • 'Biodiversity in Good Company' Initiative
  • econsense - Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft
  • Verein für Umweltmanagement und Nachhaltigkeit in Finanzinstituten (VfU)

Möchte Ihre Organisation dem Kreis der Unterstützer beitreten?

Informieren Sie sich gern unter  Aktiv werden!