Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Erarbeitung und Verbreitung zielgruppenspezifischer Informationen zur biologischen Vielfalt für Unternehmen ausgewählter Branchen

Aktionsfeld

Zielgruppengerechte Informationen zur biologischen Vielfalt für Unternehmen

Verantwortlich

'Biodiversity in Good Company' Initiative mit Global Nature Fund (GNF) und nova­-Institut GmbH

Laufzeit: 06/2013 - 02/2016

Kurzbeschreibung

Auf der Basis einer Bedarfsanalyse sollen konzeptionelle Grundlagen für zielgruppengerechte Informationen erarbeitet und in ausgewählten Bereichen des Dienstleistungssektors und des produzierenden Gewerbes beispielhaft umgesetzt werden. Dabei geht es um Informationsinhalte genauso wie um Informationszugänge und -vermittlung. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der Frage, welche Rolle bei der Ansprache die Bezüge von Unternehmen zu Ökosystemdienstleistungen spielen. "Unternehmen Biologische Vielfalt 2020" als Plattform wird aktiv genutzt: In die Bedarfsanalyse werden die Akteure des Initiativkreises systematisch einbezogen.

Broschüre: Unternehmen der Wasserwirtschaft

Cover Broschüre Wasserwirtschaft

Die 'Biodiversity in Good Company' hat im Oktober 2015 mit Partnern die folgende Broschüre erarbeitet und veröffentlicht. Sie erläutert die "blau-grünen" Synergien von Wasserschutz und biologischer Vielfalt sowie Ansätze in fünf Handlungsfeldern. Vorbildliches Engagement soll weitere Branchenakteure zum Handeln motivieren.

Broschüre zum Download: 
 "Unternehmen der Wasserwirtschaft – aktiv für die biologische Vielfalt. Handlungsmöglichkeiten und gute Beispiele"

Inforeihe: "Einstiegswissen Unternehmen und biologische Vielfalt - Handlungsfelder & praktische Tipps"

Ausschnitt aus dem Kopf eines der Infomodule, Copyright des Motivs "Biodiversity Jenga": Martin Sharman, Flickr

Ein Baustein des Projekts ist die Erstellung der Reihe "Einstiegswissen Unternehmen und biologische Vielfalt - Handlungsfelder & praktische Tipps". Sie umfasst kurze, branchenübergreifende Informationsmodule für Unternehmen, die einen ersten Zugang zum Thema suchen.

Die Module, herausgegeben von 'Biodiversity in Good Company', bieten eine Orientierung, liefern Impulse und Anregungen – hilfreich nicht nur für große, sondern auch für kleinere Unternehmen. Ziel ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, sich an der Umsetzung der Nationalen Strategie zur Biologischen Vielfalt zu beteiligen.

Die Module 1-5 stehen zum Download als PDF (barrierefrei) bereit:

Infomodul 1:  "Biologische Vielfalt und Ökosystemleistungen - das geht Unternehmen an" (als eine allgemeine Einführung in das Thema)

Infomodul 2:  "Vor der eigenen Haustür aktiv werden - Ökologische Aufwertung von Firmenflächen"

Infomodul 3:  "Biologische Vielfalt in den Wertschöpfungs- und Lieferketten - Herausforderungen im Überblick".

Infomodul 4:  "Grün, grüner, am grünsten? Biologische Vielfalt als Thema glaubwürdiger Unternehmenskommunikation"

Infomodul 5:  "Gut aufgestellt für die Natur: Gemeinsam mit der Belegschaft biologische Vielfalt schützen"


Weiterführende Informationen zum Vorhaben finden Sie außerdem auf der  Seite der 'Biodiversity in Good Company' Initiative!


Kontakt

 Carolin Boßmeyer
'Biodiversity in Good Company' Initiative e. V.
Tel. +49 30.22 60 50 10

Inforeihe "Einstiegswissen Unternehmen und biologische Vielfalt – Handlungsfelder & praktische Tipps"